Literatur zu Bildung (für eine nachhaltige Entwicklung)

In dieser Liste werde ich die Literatur, die mir zu dem Thema Bildung (für eine nachhaltige Entwicklung) über den Weg läuft (und die ich in meiner Diplomarbeit
nutzen konnte), veröfentlichen. Vielleicht hilft sie anderen bei der
Recherche.

Anderson, J. R.; Reder, L. M. & Simon, H. A. (1996): Situated learning and education. In: Educational Researcher 25 (4) S. 5-11.

Baumgartner, Peter & Payr, Sabine (1994): Lernen mit Software. Innsbruck

Bildungskommission NRW (1995): Zukunft der Bildung – Schule der Zukunft: Denkschrift der Kommission „Zukunft der Bildung – Schule der Zukunft“ beim Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen. Neuwied u.a.

Bliss, Friederike R.; Johanning, Anja & Schicke, Hildegard (2006): Communities of Practice – Ein Zugang zu sozialer Wissensgenerierung.

http://www.die-bonn.de/esprid/dokumente/doc-2006/bliss06_01.pdf (28.12.06)

BLK, Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (1998): Bildung für eine nachhaltige Entwicklung: Orientierungsrahmen. Bonn

BLK, Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (2004): Strategie für Lebenslanges Lernen in der Bundesrepublik Deutschland. Bonn

Bolscho, Dietmar (2005): Der Beitrag der Erziehungswissenschaften für die Nachhaltigkeitskommunikation. In: Michelsen, Gerd & Godemann, Jasmin (Hrsg.): Handbuch Nachhaltigkeitskommunikation. München, S. 131-148.

Burkart, Roland (2002): Kommunikationswissenschaft: Grundlagen und Problemfelder; Umrisse einer interdisziplinären Sozialwissenschaft. Wien

Cassel-Gintz, Martin & Harenberg, Dorothee (2002): Syndrome des globalen Wandels als Ansatz interdisziplinären Lernens in der Sekundarstufe: ein Handbuch mit Basis- und Hintergrundmaterial für Lehrerinnen und Lehrer. Berlin

Coffield, Frank; Moseley, David; Hall, Elaine & Ecclestone, Kathryn (2004): Learning styles and pedagogy in post-16 learning a systematic and critical review. London

Cognition and Technology Group at Vanderbilt (1991): Technology and the design of generative learning environments. In: Educational Technology, 31 (5) S. 34-40.

Cognition and Technology Group at Vanderbilt (1993): Designing learning environments that support thinking: The Jasper series as a case study. In: Duffy, T.M., Lowyck, J., & Jonassen, D. H. (Hrsg.): Designing environments for constructive learning. Berlin, S. 9-36.

Collins, A.; Brown, J. S. & Newman, S. (1989): Cognitive apprenticeship: Teaching the crafts of reading, writing, and mathematics. In: Resnick, L.B. (Hrsg.): Knowing, learning, and instruction: Essays in the honour of Robert Glaser. Hillsdale, S. 453-494.

de Haan, Gerhard (2000): Vom Konstruktivismus zum Kulturalismus. In: Bolscho, Dietmar & Haan, Gerhard de (Hrsg.): Konstruktivismus und Umweltbildung. Opladen, S. 153-183.

de Haan, Gerhard (2002): Die Kernthemen der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung. In: Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspolitik 25 (1) S. 13-20.

de Haan, Gerhard & Harenberg, Dorothee (1999): Bildung für eine nachhaltige Entwicklung: Gutachten zum Programm. Bonn

Deitering, Franz G. (1995): Selbstgesteuertes Lernen. Göttingen

Deutscher Bundestag (1998): Konzept Nachhaltigkeit: Vom Leitbild zur Umsetzung = The concept of sustainability; Abschlußbericht der Enquete-Kommission „Schutz des Menschen und der Umwelt – Ziele und Rahmenbedingungen einer Nachhaltig Zukunftsverträglichen Entwicklung“ des 13. Deutschen Bundestages. Bonn

Durdel, Anja (2002): Der Bildungsbegriff als Konstruktion – Orientierungs- und handlungsleitendes Potential des Bildungsbegriffes. Hamburg

Felder, Richard M. & Henriques, Eunice R. (1995): Learning and Teaching Styles In Foreign and Second Language Education. In: Foreign Language Annals 28 (1) S. 21-31.

Festinger, Leon; Irle, Martin & Möntmann, Volker (1978): Theorie der kognitiven Dissonanz. Bern u.a.

Gebhard, Meike (1999): Sustainable Development als Leitbild zur konzeptionellen Weiterentwicklung der Umweltbildung. Münster

Hauenschild, Katrin & Bolscho, Dietmar (2005): Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Schule: Ein Studienbuch. Frankfurt am Main

Häusler, Richard (2004): Erfundene Umwelt: Das Konstruktivismus-Buch für Öko- und andere Pädagogen. München

Honey, P. & Mumford, A. (1992): The Manual of Learning Styles. Maidenhead, Berkshire

Kastenholz, Hans G. (Hrsg.) (1996): Nachhaltige Entwicklung: Zukunftschancen für Mensch und Umwelt. Veröffentlichungen der Akademie für Technikfolgenabschätzung in Baden-Württemberg. Berlin.

Kerres, Michael (1998): Multimediale und telemediale Lernumgebungen: Konzeption und Entwicklung. München

Klafki, Wolfgang (1964): Das pädagogische Problem des Elementaren und die Theorie der kategorialen Bildung. Weinheim

Klafki, Wolfgang (1986): Die Bedeutung der klassischen Bildungstheorien für ein zeitgemäßes Konzept allgemeiner Bildung. In: Zeitschrift für Pädagogik 32 (4) S. 455-476.

Klafki, Wolfgang (1996): Neue Studien zur Bildungstheorie und Didaktik: zeitgemäße Allgemeinbildung und kritisch-konstruktive Didaktik. Weinheim u.a.

Kolb, David A. (1984): Experiential learning: experience as the source of learning and development. Upper Saddle River, N.J.

Kreibich, Rolf & Atmatzidis, Ekaterina (Hrsg.) (1996): Nachhaltige Entwicklung: Leitbild für die Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft. ZukunftsStudien. Weinheim.

Kron, Friedrich W. & Sofos, Alivisos (2003): Mediendidaktik: neue Medien in Lehr- und Lernprozessen. München u.a.

Lenz, Werner (2000): Lernen ist nicht genug! – Arbeit – Bildung – Eigen-Sinn. Innsbruck u.a.

Lenzen, Dieter (Hrsg.) (1996): Pädagogische Grundbegriffe – Band 1 Aggression bis Interdisziplinarität. Reinbek bei Hamburg.

Mandl, Heinz; Kopp, Birgitta & Dvorak, Susanne (2004): Aktuelle theoretische Ansätze und empirische Befunde im Bereich der Lehr-Lern-Forschung – Schwerpunkt Erwachsenenbildung.

http://www.die-bonn.de/esprid/dokumente/doc-2004/mandl04_01.pdf (28.12.06)

Mandl, Heinz & Krause, Ulrike-Marie (2001): Lernkompetenz für die Wissensgesellschaft (Forschungsbericht Nr. 145). München

Mazur, James (2004): Lernen und Gedächtnis. München

Michelsen, Gerd (2005): Nachhaltigkeitskommunikation: Verständnis – Entwicklung – Perspektiven. In: Michelsen, Gerd & Godemann, Jasmin (Hrsg.): Handbuch Nachhaltigkeitskommunikation. München, S. 25-41.

National Research Council (Hrsg.) (2000): Our common journey: A transition toward sustainability. Washington D.C.

Niegemann, Helmut M.; Hessel, Silvia; Deimann, Markus; Hochscheid-Mauel, Dirk; Aslanski, Kristina & Kreuzberger, Gunther (2004): Kompendium E-Learning. Berlin

Nistor, Nicolae & Schäfer, Monika (2005): Lernen mit Stil: Empirische Befunde und offene Fragestellungen zur Bedeutung der Lernstile in virtuellen Seminaren.

http://www.didacticageografiei.ro/ro/conferinta_2005/4.doc (29.12.06)

Pearce, David W.; Barbier, Edward & Markandya, Anil (1994): Sustainable development: Economics and environment in the Third World. Aldershot Hants England;Brookfield Vt. USA

Reinmann-Rothmeier, G. & Mandl, Heinz (1997): Lehren im Erwachsenenalter. Auffassungen vom Lehren und Lernen. Prinzipien und Methoden. In: Weinert, F.E. & Mandl, Heinz (Hrsg.): Psychologie der Erwachsenenbildung, D/I/4, Enzyklopädie der Psychologie. Göttingen, S. 355-403.

Reinmann-Rothmeier, G. & Mandl, Heinz (2001): Unterrichten und Lernumgebungen gestalten. In: Krapp, A. & Weidenmann, B. (Hrsg.): Pädagogische Psychologie. Weinheim, S. 601-646.

Rode, Horst & BLK, Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (2005): Bildung für eine nachhaltige Entwicklung („21“): Abschlussbericht des Programmträgers zum BLK-Programm. Bonn

Roth, Gerhard (1996): Kopf-Arbeit: Gehirnfunktionen und kognitive Leistungen. Heidelberg u.a.

Schmidt, Siegfried J. (Hrsg.) (1992): Kognition und Gesellschaft: Der Diskurs des Radikalen Konstruktivismus 2. Frankfurt am Main.

Schneider, Norbert (1998): Erkenntnistheorie im 20. Jahrhundert: Klassische Positionen. Stuttgart

Schulmeister, Rolf (1997): Grundlagen hypermedialer Lernsysteme: Theorie – Didaktik – Design. München u.a.

Schulmeister, Rolf (2004): Diversität von Studierenden und die Konsequenzen für eLearning. In: Carstensen, D. & Barrios, B. (Hrsg.): Campus 2004. Kommen die digitalen Medien in die Jahre? Münster/New York, S. 133-144.

Seufert, Sabine & Mayr, Peter (2002): Fachlexikon e-le@rning: Wegweiser durch das e-Vokabular. Bonn

Siebert, Horst (2000): Der Kopf im Sand: Lernen als Konstuktion von Lebenswelten. In: Bolscho, Dietmar & Haan, Gerhard (Hrsg.): Konstruktivismus und Umweltbildung. Opladen, S. 15-32.

Siebert, Horst (2006): Konstruktivistische Lehr-Lernkulturen. In: Balgo, Rolf & Lindemann, Holger (Hrsg.): Theorie und Praxis systemischer Pädagogik. Heidelberg, S. 154-176.

Spiro, R.J.; Feltovich, P.J.; Jacobson, M.J. & Coulson, R.L. (1992): Cognitive flexibility, constructivism and hypertext: Random access instruction for advanced knowledge acquisition in ill-structured domains. In: Duffy, T.M. & Jonassen, D. H. (Hrsg.): Constructivism and the technology of instruction. Hillsdale, S. 57-76.

Varela, Francisco (1990): Kognitionswissenschaft – Kognitionstechnik: Eine Skizze aktueller Perspektiven. Frankfurt am Main

Vester, Frederic (1998): Denken, Lernen, Vergessen: was geht in unserem Kopf vor, wie lernt das Gehirn und wann läßt es uns im Stich? München

von Foerster, Heinz & Bröcker, Monika (2002): Teil der Welt – Fraktale einer Ethik – Ein Drama in drei Akten. Heidelberg

Von Foerster, Heinz & Pörksen, Bernhard (1998): Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners – Gespräche für Skeptiker. Heidelberg

Walter, Jürgen (1999): Bildung der Zukunft: Für Nachhaltigkeit in Bildung und Gesellschaft. Frankfurt am Main

WBGU (Wissenschaftlicher Beirat Globale Umweltveränderungen) (1996): Welt im Wandel: Herausforderung für die deutsche Wissenschaft: Jahresgutachten 1996. Berlin [u.a.]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: